DIE FREUDE WAR GROSS: SUSANNE STEININGER (ZWEITE VON RECHTS) VON DER MASSARBEIT UND ANN-KATHRIN BUDKE VON DER FIRMA PIEPENBROCK (RECHTS) ÜBERGABEN AN SCHULLEITER JÜRGEN SANDER (ZWEITER VON LINKS) UND HOLGER ISFORT, BEAUFTRAGTER FÜR BERUFSORIENTIERUNG AN DER IGS (DRITTER VON LINKS), DAS GÜTESIEGEL. EBENFALLS DABEI: SAMTGEMEINDEBÜRGERMEISTER MATTHIAS WÜBBEL. FOTO: UWE LEWANDOWSKI/LANDKREIS OSNBABRÜck
IGS Fürstenau erhält zum zweiten Mal nach 2015 das Gütesiegel "Startklar für den Beruf". Oft wird die Berufsorientierung für Schüler erst in der 9. oder 10. Klasse ein ...
Energiewende mitgestalten
Die Hochschule Osnabrück und das Netzwerk #StudyGreenEnergy werben für Studiengänge zum Thema Erneuerbare Energien . Die technischen Hintergründe von regenerativen ...
shutterstock_1923357470
Das hat uns noch gefehlt: im Februar geht unser digitaler Schulatlas online. Gemeinsam wollen die Projektpartner*innen der Ausbildungsregion Osnabrück, dass sowohl ...
Die IHK-Urkunde TOP AUSBILDUNG als Bestätigung höchster Ausbildungsstandards übergab jetzt der stellvertretende IHK-Hauptgeschäftsführer Eckhard Lammers (2. von rechts) an Personalleiter Dennis Dierker (2. von links) und die Ausbilderinnen Sabine Abramsen (rechts) und Anne Grawe (links) von der Titgemeyer GmbH & Co. KG in Osnabrück.
Die Titgemeyer GmbH & Co. KG wurde erneut mit dem IHK-Qualitätssiegel TOP AUSBILDUNG ausgezeichnet. Unterstützung durch Ausbildungspaten, attraktive Zusatzangebote für ...
Elternfragebogen
Unterstützung bei der Berufswahl: MaßArbeit befragt online Eltern mit Kindern im Übergang Schule-Beruf. Die „richtige“ Berufswahl fällt jungen Menschen nicht leicht. Auch ...

Immer aktuell informiert!

Newsletter abonnieren