Angebote und Tipps zur Sprachförderung in der Region.

Für die Integration und den Bildungserfolg von Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen ist es wichtig, gut Deutsch zu sprechen und zu verstehen. Nutzen Sie deshalb die vielen Integrations- und Sprachförderangebote in unserer Region!

 

Hier eine Auswahl an Sprachförderangeboten:

  • Integrationssprachkurs: Jugendliche, die nicht mehr schulpflichtig sind, und junge Erwachsene bis 27 Jahre können an einem Integrationskurs des Bundesamtes für Migration und Flüchtlinge (BAMF) teilnehmen, um Deutsch zu lernen. Ein passendes Angebot in der Region Osnabrück finden Sie mit dem BAMF-NAvI.
  • Berufsbezogene Deutschförderung: Die Berufssprachkurse sind Deutschkurse für die Integration in den Arbeitsmarkt. Aufbauend auf den Integrationskursen bereiten sie Migrantinnen und Migranten und Geflüchtete auf die Arbeitswelt in Deutschland vor. Mehr Informationen zu den Deutschkursen für den Beruf finden ebenfalls beim Bundesamt für Migration und Flüchtlinge.
  • Beratung zu den unterschiedlichen Sprachkursen: Jugendliche zwischen 12 und 27 Jahren können sich beim Jugendmigrationsdienst melden, um Unterstützung bei der Suche nach dem richtigen Sprachkurs zu bekommen.

 

Weitere Deutschlernangebote im Internet:

  • Deutsch lernen per Video: Mit den Videos der Deutschen Welle können verschiedene Deutschlernangeboten kostenlos genutzt werden. Weitere  Angebote gibt es auch direkt auf der Website der Deutschen Welle.
  • Online-Sprachkurse: Eine Übersicht über verschiedene Online-Sprachförderangebote finden Sie im Download.

 

Sie wünschen eine persönliche Beratung zur Sprachförderung vor Ort?