MaßArbeit kAöR (Landkreis Osnabrück), Übergangsmanagement Schule-Beruf, Ausbildungslotsen
Am Schölerberg 1
49082 Osnabrück

Anbieterwebsite

Ansprechpartner/in
Frau Schnorrbusch

sylvia.schnorrbusch@massarbeit.de

Telefon
0541/501-3911
Veranstaltungsort

nach Absprache

Termin
Nach Absprache

Die Ausbildungslotsen des Übergangsmanagements Schule-Beruf der MaßArbeit kAöR bieten ein freiwilliges Beratungsangebot für alle jungen Menschen zwischen 15 und 27 Jahren sowie deren Eltern an, die im Landkreis Osnabrück leben. Eine langfristige, soziale und berufliche Integration sowie die Verbesserung der Chancengleichheit benachteiligter Jugendlicher im Bildungssystem sind das Ziel, das durch frühzeitige, individuelle Förderung der persönlichen und sozialen Kompetenzen erreicht wird. Die Ausbildungslotsen sind in den Außenstellen der MaßArbeit kAöR sowie in den Schulen bei Ihnen vor Ort zu erreichen. Sie wirken dort unter anderem aktiv als Mitglied der Jugendberufsagenturen mit und bieten unter anderem den o.g. Workshop an. (Unsere Themen: Beratung für Schüler, Auszubildende und Eltern, Bewerbungshilfe und Vermittlung weiterer Hilfsangebote und vieles mehr)

Art der BO-Maßnahme
Bewerbungsmanagement/-training
Zielgruppe der Maßnahme
  • Förderschule
  • Hauptschule
  • Realschule
  • Oberschule
  • Integrierte Gesamtschule
Jahrgangsstufe
Jahrgang 9
Jahrgang 10
Kurzbeschreibung

In diesem Workshop besprechen wir das Bewerbungsjahr anhand einer Zeitleiste. Womit beginne ich? Wann schicke ich meine Bewerbung ab oder übe für ein Vorstellungsgespräch? All diese Fragen klären wir in der Gruppe interaktiv. Alle teilnehmenden Schülerinnen und Schüler sind aufgefordert mitzudenken und die Zeitleiste mit den unterschiedlichen Aufgaben und Hinweisen zu komplettieren.

Ziel der Maßnahme
Die Schülerinnen und Schüler bekommen einen Überblick darüber, welche Aspekte zu beachten sind, wenn sie sich bewerben möchten und wann sie dies tun sollten.
Umfang der Maßnahme
Ca. 1 - 2 Schulstunden