Gerland Hörgeräte
Oesederstr. 104a
49124 Georgmarienhütte

Ansprechpartner/in

Kathrin vor dem Berge

Ausbildung@gerland.de

Kontaktdaten

Telefon
+495401837208
Telefax
05401/837216

Wir bieten an

Praktikumsstellen
Ausbildungsstellen
Mitarbeiter/innen:

200

Auszubildende
45

Berufe im Betrieb

Hörakustiker

Ausbildungsberufe

Erwartungen an die Bewerber/innen

Werden Sie Gerländer

Unser stets wachsendes Familienunternehmen sucht jederzeit neue Hörakustiker (m/w/d):
Azubis, Gesellen, Meister und auch Quereinsteiger.

Wenn Sie auf der Suche nach neuen Herausforderungen im Bereich der Akustik sind, eine hohe Sozialkompetenz sowie Einfühlungsvermögen und Eigenständigkeit besitzen, dann sind Sie bei Gerland Hörgeräte genau richtig. Auch wenn Sie berufliche Erfahrungen im medizinisch-kaufmännischen oder biologischen Bereich haben, freuen wir uns darauf, Sie kennenzulernen. Als Quereinsteiger werden Sie durch verschiedene Fortbildungen intensiv in das spannende Arbeitsumfeld eingearbeitet.

Wir suchen motivierte Mitarbeiter und bieten dafür jede Menge: Neben einem attraktiven Gehaltsmodell, bester technischer Ausstattung bieten wir Bonusleistungen und ein familiäres Betriebsklima. Als Gerländer haben Sie einen zukunftssicheren Arbeitsplatz mit zahlreichen Weiterbildungsmöglichkeiten. Ziel unserer täglichen Arbeit ist es, unseren Kunden bestmöglichen Service zu bieten und die Hörwünsche jedes Einzelnen individuell zu erfüllen. 

Gutes Hörvermögen zu schaffen ist für uns eine Herzensangelegenheit. Machen Sie es auch zu Ihrer!

Die Ausbildung

Während deiner dreijährigen Ausbildung lernst du als GERLÄNDER folgende Bereiche und Tätigkeiten der Hörakustik kennen. Dazu gehören u. a.:

  • Anatomie, Physiologie und Pathologie der Hör- und Sprechorgane
  • Beratung und Betreuung von Kunden
  • Ermitteln und Beurteilen der akustischen Kenndaten des Gehörs
  • Auswählen und Anpassen von Hörgeräten und Zubehör sowie Durchführung der Hörerfolgsmessung
  • Anfertigen von Abformungen des äußeren Ohres
  • Herstellen und Bearbeiten von Ohrstücken (Otoplastiken)
  • Nachbetreuung
  • Anleitung der Kunden bei der Benutzung von Hörsystemen und Zubehör

Die Schule

Die Berufsschule findet im Blockunterricht an der Berufsschule in Lübeck statt. Hier wird das gesamte theoretische wie auch praktische Wissen aus deinem Berufsalltag vertieft und du optimal auf die Abschlussprüfung vorbereitet. Während deiner 3-jährigen Ausbildungszeit absolvierst du insgesamt 8 Schulblöcke, die jeweils ca. 4 Wochen dauern.

Das bieten wir dir, wenn du eine Ausbildung bei uns beginnst

Gute Noten werden zusätzlich honoriert!

Und außerdem kommen wir ganz für die Unterbringung und Verpflegung während der Berufsschulzeit auf.

GERLAND verfolgt das Ziel, dich als Auszubildenden auch nach der Ausbildung in der Firma zu beschäftigen. Dementsprechend wirst du während deiner Ausbildung von einer/einem Meister/-in betreut, um dir einen erfolgreichen Abschluss der Gesellenprüfung zu ermöglichen.

Ein spezieller Ausbildungsbeauftragter unterstützt dich bei allen Belangen. Darüber hinaus erhältst du zahlreiche Möglichkeiten, an internen und externen Schulungen und Veranstaltungen teilzunehmen, um so dein Wissen weiter zu vertiefen und bestmöglich auf die Abschlussprüfung vorbereitet zu sein.

Nach der Ausbildung

Nachdem du die Ausbildung erfolgreich absolviert hast, hast du die Chance, bei uns im Unternehmen als Geselle zu arbeiten und weitere Berufserfahrung zu sammeln. Außerdem hast du bei uns die Möglichkeit, nach der Ausbildung eine Weiterbildung zum Hörakustikmeister zu absolvieren, um so neue Aufgabenbereiche und Zuständigkeiten zu erlangen und später eigenverantwortlich eine Filiale zu leiten.

Anforderungen an dich

Du solltest Spaß an der Arbeit in einem kundenorientierten Unternehmen haben und bereit sein, viele neue, spannende berufliche Inhalte zu erlernen. Von Vorteil ist es, wenn dir die Schulfächer Mathematik und Physik liegen und du ein gewisses handwerkliches Geschick mitbringst.

Bewerbungsart

Schriftlich per Post
Schriftlich per Email
Telefonisch